Impressum | Nutzungshinweise | Datenschutz |


 

Vereinsadresse:
Alte Bockwitzer Straße 1 · 01979 Lauchhammer OT Kleinleipisch

Vereinsanschrift:
Schmelzweg 1 · 01979 Lauchhammer OT Kleinleipisch

Online-Kontaktadressen:
www.kleinleipisch.de · mail@kleinleipisch.de

Vereinsnummern:
VR 2478CB · St-Nr 057/142/06163 · LSB-Nr 660047

Bankverbindung:
ISBN     DE|8618|0550|0030|2000|2337 · BIC     WELADED1OSL

- Sportverein in der Stadt Lauchhammer -
regionale
Medien









SPORTWOCHE 2021
Programm der 52. Sportwoche in Kleinleipisch
16.07.2021 - AG -
Endlich wieder Sportwoche: Die LII-Variante
Das Programm steht soweit! Nach der langen Corona-Auszeit darf endlich wieder gefeiert werden. Der SV "Glück Auf" Kleinleipisch e. V. lädt dazu recht herzlich vom 27. Juli bis zum 01. August nach Lauchhammer. Im beschaulichen Ortsteil Kleinleipisch findet dann die 52. Sportwoche statt. Dabei wird sie in erster Linie natürlich wieder ihrem Namen gerecht: Mehrere sportliche Programmpunkte sind geplant, darunter auch einige zum Mitmachen. Die Anmeldephase läuft bereits! Das Programm folgt dabei dem traditionellen Zeitstrahl. Ein kulturelles Rahmenprogramm flankiert wie gewohnt die Bewegungsspiele. Und selbstverständlich gibt es an mehreren Abenden auch die gewohnte Open-Air-Disco.

Für weitere Informationen zum Lauf klicken Sie auf den Button:
VIP-Karten für Energie Cottbus
Gewinner gesucht!
29.07.2021 - AG -
Gewinner gesucht!
Wer am Freitag oder Samstag zur Sportwoche kommt, kann mit etwas Glück zwei VIP-Karten für den FC Energie Cottbus gewinnen. Der Karten-Gewinner wird am SpoWo-Sonntag gegen 18 Uhr gezogen. Der Gewinner muss anwesend sein, um den Preis direkt entgegenzunehmen. Eine Chance auf den Preis hat jede Besucherin und jeder Besucher, die bzw. der am Freitag oder Samstag eine Eintrittskarte erwirbt.
7. SpoWo-Lauf
7. SpoWo-Lauf am 1. August
16.07.2021 - AG -
Es geht wieder "Rund um die Kleinleipischer Hochkippe"
Das lange Warten hat ein Ende! Nach dem coronabedingten Ausfall im vergangenen Jahr wird der SpoWo-Lauf 2021 wieder durchgeführt. Die 7. Auflage kann "nachgeholt" werden. Anmeldungen können vorab unter www.lausitz-timing.de erfolgen. Auch eine Nachmeldung am Veranstaltungstag am Check-In bis zu 30 Minuten vor dem jeweiligen Start ist möglich. Auf die Teilnehmer warten flache Etappen, garniert mit kleinen Anstiegen. Jedoch sind die Rundkurse gleichermaßen für Laufanfänger und Fortgeschrittene geeignet. Die Ein-Runden-Kurse verlaufen dabei durch Wald und Flur. Der etwas über zehn Kilometer lange Hauptlauf stellt dabei die "längste" Herausforderung dar.
Die Zeitmessung erfolgt wieder durch das Team von Lausitz-Timing. Allerdings wurde in 2021 die Lausitzer Laufserie coronabedingt nicht gestartet. Die Austragung des SpoWo-Laufs steht in diesem Jahr jedoch auch im Zeichen des "Niederlausitz-Cups" (Wertungslauf).

Für weitere Informationen zum Lauf klicken Sie auf den Button:
Stadtmeisterschaft der Freizeitteams im Fußball
Im Rahmen der Sportwoche findet wieder ein Freizeitfußballturnier statt.
16.07.2021 - AG -
Jetzt noch anmelden!
Auch in diesem Jahr wird das traditionelle Fußballturnier der Freizeitteams stattfinden. Selbst im Coronajahr 2020 konnte die Tradition fortgeführt werden, so dass das Kleinfeld-Turnier nunmehr auch zum 52. Mal ausgetragen werden kann. Anmeldungen sind auf kurzem Wege formlos möglich: Einfach eine E-Mail an fussball@kleinleipisch.de Die Ausschreibung finden Sie hier:
Volleyball-Teams aufgepasst!
Im Rahmen der Sportwoche findet wieder ein Volleyballturnier für Freizeitsportler statt.
16.07.2021 - AG -
Freizeitteams jetzt noch anmelden!
Der SV "Glück Auf" Kleinleipisch e. V. hält an seiner Tradition fest und eröffnet auch die diesjährige Sportwoche mit einem Volleyballturnier für Freizeitteams. Das offizielle Einladungsschreiben des CEO (Chief Executive Organizer) könnt ihr mit einem Klick auf den nachfolgenden Link einsehen. Anmeldungen sind weiterhin noch möglich!
Kindertag in Kleinleipisch
Kindertagsveranstaltung
02.06.2021 - AG -
Kurzfristig geplante Veranstaltung wurde gut angenommen
Die aufgelockerte Corona-Verordungslage wussten die Veranstalter des Kindertagprogramms ins Kleinleipsisch erfolgreich zu nutzen. Dabei wurde relativ kurzfristig reagiert, um die "Präsenzveranstaltung" auf dem Sportgelände durchführen zu können. Die Anlage war bei freiem Eintritt gut frequentiert. Speis und Trank sorgten für ein Wohlgefühl, das in der lang zu meidenden Gesellschaft um so verstärkter wahrgenommen werden konnte. Sportliche Akzente setzte man insbesondere für die Jüngeren, denen der Tag ja auch irgendwie gehört.